About

Ferry van Saalbach wurde 1982 in einer kleinen Stadt nördlich von Karlsruhe in Baden-Württemberg geboren. Nach dem Abitur zog er nach Hannover, um neben seiner badischen Muttersprache auch etwas hochdeutschen Wortschatz zu erwerben und um am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaften zu studieren. 

Nach seinem Erststudium zum B.A. in Medienmanagement zog es ihn für sechs Monate nach Berlin, wo er die Parlaments- und Zentralredaktion von ProSiebenSat1 tatkräftig unterstützte. Danach absolvierte er in Hamburg ein MBA-Studium an der Hamburg Media School. 

Nach einigen Jahren in der Agenturbranche, in der er zuletzt auf Geschäftsleitungsebene arbeitete, entschied sich Ferry van Saalbach dafür, seine bisherige Nebentätigkeit als Moderator zum Haupterwerb zu machen und machte sich 2019 selbständig. 

In seiner Freizeit fährt Ferry van Saalbach gerne Rennrad, macht Musik, spielt leidenschaftlich gerne Skat und singt Karaoke – entweder in Dresden oder auf den Philippinen.